Montag
10.12.2018

Auslandsreiseschutz ist Pflicht …

Eine Auslandsreise-Krankenversicherung braucht jeder, der außerhalb Deutschlands Urlaub macht. Denn die gesetzlichen Krankenversicherungen kommen nicht mehr für alle Gesundheitsleistungen auf, die Sie im Ausland beanspruchen müssen. Hierbei spielt es auch keine Rolle, ob Sie sich innerhalb oder außerhalb Europas bewegen. Ist etwa ein Rücktransport aus dem Ausland nach Deutschland selbst aus medizinischen Gründen unausweichlich, zahlt die Kasse oftmals nicht. Behandlungen im Ausland haben
sehr oft andere Preise, Ärzte im Ausland behandeln
Urlauber überwiegend nur als Privatpatienten - da
bleibt der Kassenpatient ohne Auslandskrankenschutz
auf so manchen Behandlungskosten sitzen.

Unsere Reisekrankenversicherung schützt Sie vor den finanziellen
Folgen einer Arztbehandlung im Ausland. Wir bevorzugen jene
Verträge, bei welchen Sie im Ausland alle Behandlungskosten ersetzt bekommen
und nicht nur eine Teilerstattung nach Vorleistung der gesetzlichen Krankenkasse. Das gibt Ihnen die Sicherheit auf volle Kostenerstattung und erspart Ihnen viel Laufweg.

Unsere Empfehlungen für diese Sparte:
Hanse Merkur Hanse Merkur Krankenversicherung AG


Zahnzusatzversicherung ist sinnvoll …

GebissDas Problem ist vielfach bekannt und gefürchtet. Guter Zahnersatz kostet sehr viel Geld und die Festkostenzuschüsse der Krankenkassen reichen nur für einen Bruchteil der Behandlungskosten aus.

Viele Patienten wünschen sich jedoch einen höherwertigen Zahnersatz, als dies die Krankenkasse bezuschusst. Immer mehr Versicherte lassen sich lieber ein kostenintensiveres Implantat statt einer preisgünstigeren Brücke einsetzen. Und da laufen schnell Beträge auf, die ein Monatsgehalt locker übersteigen.

Die Angebote der privaten Krankenzusatzversicherer sind so vielfältig wie die Leistungsanforderungen selbst. Manche beschränken Leistungen auf den reinen Zahnersatz, andere zahlen einfach nur noch einmal den selben Geldbetrag zu, den Sie schon von der Kasse bekommen. Der eine leistet nur im Rahmen der Regelversorgung, der andere ersetzt auch darüber hinausgehende Maßnahmen.

Unsere Zahnzusatzversicherung übernimmt die Kosten für Prothesen, Brücken, Kronen etc. im Rahmen der kassenärztlichen Regelversorgung zu 100 %. Über die Regelversorgung hinausgehende Versorgung wie zum Beispiel Implantate, Onlays, Inlays aus Gold oder Keramik und vollverblendete Kronen werden zu 80 % übernommen. Ferner bezahlen wir die Kosten einer professionellen Zahnreinigung ebenso wie Kunststofffüllungen im Seitenzahnbereich. Selbst die Versiegelung der Kauflächen ist mitversichert. Kieferorthopädie (u. a. Zahnspangen) bei Kindern und Erwachsenen übernehmen wir zu 80 %, wenn die gesetzliche Krankenversicherung keine Leistungen erbringt.

Unsere Empfehlungen für diese Sparte:
Arag Arag Krankenversicherung AG
Die Continentale Continentale Krankenversicherung AG
CSS CSS Krankenversicherung AG


Pflegezusatzversicherung ist ratsam …

Frau im RollstühlZu einer Pflegezusatzversicherung raten wir Ihnen dringend. Die gesetzliche Pflegeversicherung deckt im Ernstfall nur einen Teil der Pflegekosten ab. Wenn pflegebedürftige Personen nicht mehr im häuslichen Umfeld gepflegt werden können, wird die Unterbringung in einem Pflegeheim oder die Versorgung durch einen ambulanten Pflegedienst unausweichlich.

Die Kosten einer solchen Versorgung liegen monatlich bei mindestens 3.200 EUR. Wenn Rente und die Leistungen aus der gesetzlichen Pflegeversicherung zusammen nicht ausreichen, dann müssen die Restkosten aus der eigenen Tasche bezahlt werden. Je nach Dauer der Pflege und dem Grad der Pflegestufe zehrt sich hierbei vorhandenes Vermögen ganz schnell auf.

Unsere Pflegezusatzversicherung schützt vor den finanziellen Folgen einer Pflegebedürftigkeit. Damit schützen und erhalten wir Ihr Vermögen, welches Sie sich in Ihrem Leben erworben und erspart haben.

Unsere Empfehlungen für diese Sparte:
Ideal Ideal Versicherung AG
Flugzeug